Projekt 42 – Der Sinn des Lebens (3)

<= Botschaften aus der Vorzeit

SCHRITT 3

Puh, also ich muss schon sagen, die Steinbotschaft von Kochel ist eine harte Nuss. (Hier noch mal das Bild zur Erinnerung):

FelszeichnungenIch hab im Lauf der letzten anderthalb Wochen immer mal wieder darüber nachgedacht und bin dabei aber eher verwirrter als klarer geworden. Ich habe an Tarotkarten gedacht (Kelch), an „Paradise Lost“ (1667, knapp vorbei!) an Kellers „Leute von Sedwyla“ (Schneider heiratet Wirtstochter) und an die Nornen (Schere und Lebensfaden, wenn man den Kelche als Spindel deutet). Auch der Versuch „1668“ als „T66 8“ zu interpretieren hat mich nicht wirklich schlauer gemacht (Obwohl das 6. Buch des Talmud im 6. Kapitel, Vers 8 erstaunliches über die Bundeslade zu sagen hat).

Im Grunde bin ich auf nix gekommen, was alle Elemente zusammenhängend erklärt. Erich von Däniken wüsste sicher eine Lösung…

Also beschloss ich Erich von Däniken eine Email zu schicken:
„Sehr geehrter Herr von Däniken,
ich bin bei Recherchen auf diese Felszeichnungen am Kochelsee gestoßen.
Ich habe Grund zu der Annahme, dass sie eine Botschaft enthalten könnten, die über das auf den ersten Blick sichtbare hinausgeht. Nun bin ich auf der Suche nach Hinweisen zur Entschlüsselung.
Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir einen Tipp geben könnten, was es Ihrer Meinung nach damit auf sich hat.“

Mal schauen ob er antwortet. Mich würde es freuen, selbst wenn er nur sagt „Du spinnst“ – von Erich von Däniken für einen Spinner gehalten zu werden ist ja auch eine Art Auszeichnung.

Eine zweite Spur hab ich auch noch, aber die heb ich mir noch auf, bis Däniken geantwortet hat.

> Schritt 4

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s