Kino: „My week with Marilyn“

Und noch ein Film: „My week with Marilyn“ erzählt die Entstehungsgeschichte des Films „Der Prinz und die Tänzerin“ von 1957 mit Marilyn Monroe und Sir Laurence Olivier aus der Sicht des dritten Produktionsassistenten. Zu dessen Aufgaben, gehört auch, sich um die Bedürfnisse des weltberühmten Gastes aus Amerika zu kümmern…

Obwohl ich mich nicht sonderlich für Marilyn Monroe oder für die Probleme von Stars interessiere hat mir dieser Film gut gefallen. Das liegt vor allem an den durchweg herausragenden Darstellern, aber auch an der bunten Mischung an Themen, die der Film anspricht: Von den Schwierigkeiten unterschiedliche Schauspielstile unter einen Hut zu bringen, über die Beziehungsgeschichten, bis hin zur glaubwürdigen Darstellung historischer Personen und einer vergangenen Kinoepoche.  Macht Laune!

WERTUNG: 2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s