Kino: Schweinkram – „Penelope“

Ach wie süß!

Christina Ricci ist Penelope, ein Mädchen das aufgrund eines uralten Familienfluchs mit der Nase und den Ohren eines Schweines geboren wurde. Leichtfüßig inszinierte Romantikkomödie für die ganze Familie, in der Ricci noch besser aussieht als in „Black Snake Moan“. Hintenraus zerfranst die Story etwas, doch viele nette Gags sorgen für durchgehend gute Unterhaltung.

Notiz fürs Christkind: Ich will auch eine Frau mit Schweinsnase!
Das sieht so lecker aus! *hm*

 

WERTUNG: 2

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Kino: Schweinkram – „Penelope“

Schreibe eine Antwort zu Pet Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s