DVD: Mo chuisle – „Million Dollar Baby“

Und weiter geht die Eastwood-Entdeckungsreise, diesmal mit Million Dollar Baby„, Clints Oscar-Film von 2004.

Es beginnt wie eine der üblichen Sport-Erfolgsgeschichten: Ein Mädel aus der Unterschicht (Hilary Swank) überredet einen alternden Boxtrainer (Clint) dazu, sie zu unterrichten. Aus dem abgehalfterten Studio, in dem Morgan Freeman als Clints bessere Hälfte die Klos putzt steigen sie auf bis zum Weltmeisterschaftskampf gegen eine „fies boxende Hure aus Ost-Berlin“.

…aber trotzdem ist hier einiges anders als bei Rocky & Co. Warum schaut sie so lange auf den Nachbarshund? Warum ist ihre Mutter so undankbar? Sanfte Irritationen im gewohnten Muster des Sportdramas…. oder geht es hier vielleicht gar nicht um die olle „In Amerika kannst du gewinnen wenn du nur an dich glaubst“-Erfolgsstory?

Selbst als der Titelfight im Gange ist können M. und ich nicht abschätzen wohin das führen wird: Wird sie gewinnen? Oder erst mal verlieren und sich dann aufrappeln und am Ende gewinnen? Immerhin ist noch eine halbe Stunde über…

Was am Schluss passiert will ich nicht spoilern, denn die letzten 30 Minuten sind sehr stark und bringen die Vater-Tochter-Liebesgeschichte zu einem ungewöhnlichen, nachdenklichen Ende.

Wieder ein sehr schöner Film von Clint mit den typischen Tugenden dieses Regisseurs: Entspannte Musik und Atmosphäre, gute Schauspieler, ungewöhnliche Wendungen.

WERTUNG 1

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „DVD: Mo chuisle – „Million Dollar Baby“

  1. Das Ende ist sehr unerwartet, aber genau dies ist das Gute an der Geschichte.
    Abgesehen von der Ost-Berlinerin als Boxerin ist der Film sensationell. Keine leichte Kost und eigentlich auch kein Sportfilm. Das Boxen ist aus meiner Sicht sowas wie der rote Faden.
    Hillary Swank spielte gut, aber fuer mich war Morgan Freeman am ueberzeugendsten. Bei ihm weisst nie so Recht. Da folgen totale Reinfaelle wie Bruce Almighty 2 nach einem ueberraschend gutem An Unfinished Life .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s