Kino: „Lizenz zum heiraten“

„Licence to wed“ von Ken Kwapis.

Ganz schlimm. Wirklich.
Das einzige was mir gefallen hat: Ich hab die süße Kassiererin zum erröten gebracht, als ich fragte, wie’s mit heiraten aussieht. Das hat den Tag gerettet.
Der Film kriegt die

WERTUNG 5.

Zur Zeitungskritik

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s