Voodo-HSP: Eine Kassette mit drei Seiten (Vorsicht – kleine Spoiler!)

So langsam kommt die Sache in die Gänge: Das Casting – zumindest der weiblichen Stimmen – nähert sich seinem Ende und auch die Story scheint ihre vorerst endgültige Bahn zu finden: Catherine sucht jetzt wieder ihren Vater, die Insel ändert wieder ihren Namen und aus dem „glutäugigen Lover Raoul“ (einem Relikt aus der allerersten Version, die noch viel mehr Tele-Novela war) wird ‚Ruul‘, der angehende Voodoo-Meister vor seiner Prüfung.

Auch die Struktur nimmt allmählich komplexe Gestalt an. Beschreiben lässt sie sich so: Stell dir eine Kassette mit drei Seiten vor!
(Das ist auch ein erster Test, ob deine Fantasie für dieses Hörspiel reicht *g*).

Auf Seite 1 hören wir die Geschichte aus der Sicht von Catherine, die neu auf die Insel kommt – etwa zu zwei dritteln. Auf Seite 2 hören wir die selbe 2/3-Geschichte aus dem Blickwinkel des eingeborenen Zauberers Ruul, was ihr völlig neue Seiten gibt. Auf der kurzen Seite 3 findet sich das furiose Finale, bei dem Catherine und Ruul gleichzeitig oder abwechselnd erzählen und das – hoffentlich – noch mal alles umwirft! (Don’t try this at home…)

Theoretisch sollte man das Hörspiel mit Seite 1 oder Seite 2 beginnen können oder auch nur erst mal eine Seite mit Epilog hören und dann die andere – und sich dabei nicht anfühlen wie eine kopflastige dramaturgische Rechenaufgabe, sondern schwebend leicht, wie ein Song oder ein Gedicht.

Ja, das wird schwierig.
Es birgt sogar die Möglichkeit des Scheiterns.
Aber gerade das macht es interessant.

(Und glücklicherweise gibt’s ja einige Beispiele solcher Storys die funzen (z.b. 11:14 oder Rashomon) – aber halt ned von mir. Die einzigen Grenzen, die man überwinden kann, sind die eigenen.)

Also bleibt gespannt auf die Reise zur Voodoo-Insel!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s